Samstag, 13. April 2019

Folge #90 | Vom "besten deutschen Spiel"



Matthias hat sich in dieser Folge öfter versprochen und den deutschen Computerspielpreis als deutschen Comedypreis bezeichnet. In der Retrospektive kann man ihm diese Verwechslung wohl kaum ankreiden, hatte die Veranstaltung eher weniger mit einer Gala, sondern mehr mit einem Roast gemein. Aus diesem Grund wird der Preis von ihm und Fabian ordentlich in die Mangel genommen. Abseits davon sprechen die beiden über ihren Frust mit dem AAA-Sektor, Kabelsuchen und jeder Menge Spiele! Viel Spaß!

Inhaltsverzeichnis
0:00:00 Intro 
0:00:41 Ina Müller und der DCP 2019
0:26:14 Leaving Neverland
0:36:03 Matthias darf nicht an die Switch
0:39:06 Wo ist das Kabel?
0:44:06 Spielekäufe
Die News der Woche by Matthias
0:54:13 Die Gewinner des DCP 2019
1:08:24 Tencent mit "WeGame"-Store
1:09:35 Octopath Traveler für den PC?
1:10:13 Warum erscheint kein Splinter Cell?
1:17:09 Probleme bei Dragon Age 4
1:20:17 Meinung: Wir sind genervt von AAA-Spielen
Was hast du gespielt? 
1:35:51 Hellblade (Nintendo Switch)
1:44:42 A Mage's Tale
1:58:48 Ape Out
2:10:28 Generation Zero
2:38:46 Trüberbrook
3:04:23 Yoshi's Crafted World
3:22:23 Schlusswort

Behaind über Open-World
Zu viel!! Warum Open Worlds nur noch in Arbeit ausarten

Inhaltsverzeichnis enthält Affiliate-Links